Spielbericht

GS Stäfa – JuniorInnen (U13C) 20:21

Datum: 12.01.2020, 12:13 Uhr
Ort: Frohberg, Stäfa
Es spielten: Gabriel (2), Mirco (8 Paraden), Sean (5), Loris (2), Leana (1), Noe (1), Ivica (5), Marko (5)
Aufrufe: 131 Mal

GS Stäfa - HC Bülach 20:21

Hochmotiviert und voller Vorfreude trafen wir uns an diesem sonnigen Sonntagmittag in Stäfa zu unserem ersten U13 Meisterschaftsspiel. Da wir krankheitshalber auf Joshua und Charlie verzichten mussten, traten wir mit 7 Feldspielern und einem Torhüter an.
In den ersten Spielminuten war die Nervosität in unserem Team spürbar und wir lagen nach ein paar Minuten mit 5:2 im Rückstand.
Als die Nervosität allmählich verschwand und wir uns an die härtere Gangart gewöhnten, konnten wir das Spiel ausgleichen und sogar in Führung gehen.
Da der erste Büli Crack bereits nach 3 Minuten ein «Sauerstoffzelt» benötigte, wechselten wir etwas öfter und unkonventioneller als geplant. Auch wurden die Angriff- und Verteidigungspostionen teilweise geändert, wodurch weite Wechselwege entstanden.
Die mitgereisten Anhänger erlebten ein sehr unterhaltsames, attraktives Spiel, bei welchem es keiner Mannschaft gelang mit mehr als 2 Toren in Führung zu gehen.
Gegen Ende des Spiels machte sich die Müdigkeit bei den Spielern spürbar, mit vereinten Kräften und tollem Einsatz erkämpften wir unseren ersten Sieg.


Tolle Leistung, Bravo!


Fredi

« zurück zur Spielberichte-Übersicht