Spielbericht

Herren 1 (M3-1) – HC Rümlang-Oberglatt 22:23 (10:9)

Datum: 02.11.2019, 19:00 Uhr
Ort: Sporthalle Hirslen, Bülach
Es spielten: Avdulli (4 Tore), Bernasconi (3), Geyssel (5), Grüebler (2), Huser (19 Paraden), Juric (6), Kanizaj (1), Keller (-), Mérillat (1), Ravlija (-), Roth
Aufrufe: 66 Mal

Niederlage im Derby gegen Rümlang-Oberglatt

Das Derby gegen den HC Rümlang-Oberglatt stand am Samstag Abend an.
Wir waren angespannt, da wir bereits im Cup gegen unsere Nachbarn auf
den Sack bekommen haben und mit knapp 10 Toren das Spiel verloren haben.

Um 19:00 Uhr war Anpfiff und wir haben gleich super gestartet. schon
nach 5 Min konnten wir mit 3:1 in Führung gehen, und diese sogar dann
bis 5:1 ausbauen. Nach einigen Ballverlusten und Taktischen Fehlern
konnte der Gegner bis zur Halbzeit auf ein Resultat von 10:9 aufholen.

Gleich nach der Pause wurden wir von den Oberglattern überrollt und
nach 10 Min in der 2. Halbzeit zeigte die Matchuhr ein Resultat von
13:15 an. Dank unserem sehr Starken Torhüter Gregory, konnten wir
grössere Rückstände vermeiden (Gregory hatte im ganzen Match knappe 20
Paraden!) Gegen Ende der zweiten Halbzeit haben wir uns wieder ein
wenig eingependelt und konnten bis zum Schlusspfiff auf ein 22:23
Aufholen.

Leider konnten wir die 2 Punkte nicht nachhause holen, jedoch haben
wir gezeigt, dass Rümlang-Oberglatt kein unbesiegbarer Gegner ist, wie
man nach dem Cup-Spiel vielleicht denken konnte. Wir haben immer noch
eine Revanche vor uns und dort werden wir die 2 Punkte sicher
Nachhause holen.

- Mark

« zurück zur Spielberichte-Übersicht